Die richtigen Impulse für Ihre Schönheit

Pneumatische Pulsationsmassage: Sanfte Stimulation mit Tiefenwirkung

Pneumed: Medizintechnik – made in Germany
Eine Behandlung mit dem Pneumatron® ist eine wohltuende Tiefenmassage, eine Faszienbehandlung und eine Lymphdrainage in einem. Dabei wird das Gewebe mit einer Frequenz von ca. 200 Impulsen pro Minute sanft von innen nach außen gedehnt. Der Pneumatron® erzeugt ein in der Intensität individuell einstellbares Vakuum, welches das Gewebe sanft ansaugt und sofort wieder loslässt. Diese Wechselwirkung bringt das Gewebe bis in die Tiefe des Körpers in harmonische Schwingungen. Die angenehm pulsierende Massagebewegung steigert die Durchblutung und der Stoffwechsel wird angeregt. Körpereigene Nährstoffe, Vitamine und Mineralien werden beschleunigt in die Zellen geleitet und Stoffwechselendprodukte werden schneller abtransportiert. Das Gewebe wird durch die Dehnung sanft mobilisiert und die Geschmeidigkeit positiv beeinflusst. Fasziale Verklebungen und Muskelverhärtungen werden gelöst, bzw. verhindert – das erklärt die guten Ergebnisse in der Narbenbehandlung, der Straffung von Gewebe und der entspannenden Wirkung. Zugleich unterstützt die Behandlung die Lympharbeit des Körpers. Schwere, schmerzende Beine (auch bei Lipödem!) und Wasseransammlungen im Gewebe werden sanft durch die pneumatische Pulsationstherapie oder -massage (kurz PPT/M) zur Ausleitung angeregt. Um die Wirkung der PPT/M zu unterstützen sollte auf eine ausreichende Trinkmenge geachtet werden.

Pneumatron®200 und Pneumatron®therm: sanfte Stimulation mit tiefer Wirkung
Neben den therapeutischen Einsatzmöglichkeiten des Pneumatron® wird die PPT/M auch erfolgreich weltweit in kosmetischen Instituten, SPAs und im Bereich des medical Wellness eingesetzt. Der Pneumatron® ist ein medizinisches Massagegerät für die Bindegewebsmassage und die Lymphdrainage und kann auch privat zu Hause angewendet werden. Pneumatron®therm optimiert die Wirkweise durch zusätzliche Wärme- oder Kältereize. Gerade zur Behandlung von Cellulite wird durch den zusätzlichen Temperaturreiz der Wirkmechanismus positiv beeinflusst. Von außen zugeführte Nährstoffe (Cremes, Öle, Ampullen) können von der Haut besser verstoffwechselt werden. Das Ergebnis: Ihre Haut ist nicht nur „oberflächlich“ rosiger und schöner, sondern auch in tieferen Hautschichten vitaler. Die mechanischen Schwingungen verfeinern das Hautbild nachhaltig und sichtbar. Je nach Einsatzgebiet kann die Intensität der pneumatischen Pulsationsmassage individuell abgestimmt und intensiviert werden.

Welche Anwendungsgebiete gibt es für die pneumatische Pulsationsmassage?
Eine Behandlung mit Pneumatron® und/oder Pneumatron®therm durch Ihre Kosmetikerin oder Wellness-Expertin ist empfehlenswert bei Narben, Falten, Fettpölsterchen, Cellulite, Schwangerschaftsstreifen, Tränensäcken, Doppelkinn, Akne, zur Busen- und Bauchstraffung und zur Tiefenentspannung.

Ihre Kosmetikerin und Pneumed Expertin berät Sie gerne und erläutert Ihnen in einem persönlichen Gespräch ausführlich die Methode und die Vorteile dieser einzigartigen Massage mit dem „Wow-Effekt“. Weitere Infos: www.pneumatron.de