Werbung

Individualität wird großgeschrieben. Wir möchten anders sein als andere und unseren persönlichen Stil unterstreichen. Dazu gehört auch ein auf unsere Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmtes Zuhause. Nicht nur, was die Innenausstattung angeht, sondern auch in Bezug auf das äußere Erscheinungsbild.

Trister Einheitslook war gestern, heute tanzen selbst die Häuser aus der Reihe – und zwar dank moderner Rollläden in frischen Farbtönen und außergewöhnlichen Formen, passend zum Fensterdesign. Gerade Schattenspender aus robustem Aluminium bieten Eigenheimbesitzern alle Freiheiten im Hinblick auf die individuelle Gestaltung der Hausfassade. Hier kommt die Firma Schanz mit ihren Aluminium-Rollläden ins Spiel. Sie lassen eine enorme Vielfalt zu, da sie in sämtlichen RAL-Farben erhältlich sind und individuell nach Maß gefertigt werden.

Ob klassisch rechteckig, rund, halbrund, spitz, schräg oder sogar sternförmig: Die praktischen Helferlein „made in Germany” passen exakt zu jeder möglichen Fensterform und kommen ihren Aufgaben zuverlässig nach. Dazu gehört in erster Linie, lästige Sonnenstrahlen abzublocken, noch bevor diese ins Hausinnere eindringen können. So entstehen weder Reflexionen und Blendungen noch Hitzestaus, zum Beispiel im Dachgeschoss oder Wintergarten, wo es ohne entsprechenden Schutz während des Sommers unerträglich heiß werden kann. Doch auch in der kalten Jahreszeit überzeugen die „Beschatter” aus Aluminium in Sachen Wohnraumklima. Denn zwischen Rollladenpanzer und Fensterscheibe bildet sich eine dämmende Luftschicht, die wertvolle Heizwärme daran hindert, ungenutzt nach außen zu entweichen – das spart bares Geld!

Der Clou: Wer die klimatisierende Wirkung seiner Aluminium-Rollläden ausnutzen möchte, muss dabei nicht im Dunkeln sitzen. Denn sogenannte Select-Profil-Lichtschienen, eigens angeordnete Lamellen mit spezieller Lochung, lassen selbst bei heruntergelassenen Rollläden noch ausreichend natürliches Tageslicht herein.

Mehr unter www.rollladen.de


Fatal error: Uncaught exception 'wfWAFStorageFileException' with message 'Unable to verify temporary file contents for atomic writing.' in /kunden/215214_75210/evita/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:52 Stack trace: #0 /kunden/215214_75210/evita/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(659): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/kunden/215214_...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /kunden/215214_75210/evita/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 52