Visit Sponsor

Written by: Featured

Liebe Leserinnen und Leser!

Das höchste Gut
Wie geht es Ihnen? Ich hoffe, Sie können diese Frage mit „gut“ beantworten, erfreuen sich bester Vitalität und fühlen sich wohl. Aktuell kommen zwei Aspekte zusammen, durch die wir ganz besonders auf unsere Gesundheit achten müssen. Zum einen beeinträchtigt dieses fiese C-Virus weiterhin das gesamte Weltgeschehen. Zum anderen sind wir in der kalten Jahreszeit üblicherweise etwas anfälliger für Krankheiten. Der Ausspruch Arthur Schopenhauers: „Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“, erscheint so aktuell wie nie zuvor. Damit Sie es schaffen, das wohl höchste Gut – Ihre Gesundheit – aufrechtzuerhalten oder wiederzuerlangen, haben wir auf Seite 7 einige Tipps für Ihre Immunabwehr zusammengestellt. Wir erklären Ihnen, welche Vitamine und Vitalstoffe jetzt besonders hilfreich und wichtig sind. Auch Honig wird immer wieder eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Das gelbe Gold der fleißigen Bienen schmeckt nicht nur richtig gut, sondern wird schon seit Jahrhunderten in vielen Kulturen auch als traditionelles Hausmittel eingesetzt. Wussten Sie, dass es neben Honig noch weitere tolle Bienenprodukte zum Genießen gibt? Auf Seite 26 lesen Sie mehr darüber.
Ein Getränk, das besonders gut in die kalte Jahreszeit passt und eine schöne, gemütliche Atmosphäre erzeugt, ist Tee. Da jeder bei Teesorten und -geschmacksrichtungen so seine eigenen Vorlieben hat, haben sich zwei Brüder etwas Großartiges einfallen lassen: Stellen Sie Ihre eigene Teemischung zusammen und geben Sie dieser sogar noch Ihren Wunschnamen! Wie das geht, lesen Sie in dieser Ausgabe.

Beauty & Wellness
Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, haben Sie sicher ein wenig Zeit, sich zuhause mal wieder ein wenig zu verwöhnen und zu relaxen. Dabei kann Sie ein außergewöhnliches Gerät unterstützen, das wir Ihnen im Magazin vorstellen. Sie lernen ein Klangei kennen, das Musik spürbar macht und Beruhigungs-, Regenerations- und Entspannungsprozesse fördert. Auch für Schwangere und Kinder ist das ovale Klangmittel bestens geeignet. Wer seiner im Winter besonders beanspruchten Haut viel Gutes tun möchte, für den haben wir zahlreiche Tipps – von der Handcreme über Bodylotions bis hin zu Kapseln.

Unterhaltung
Natürlich warten in dieser evita-Ausgabe auch wieder einige bunte Themen auf Sie. Kunstliebhaber dürfte der Bericht über Marlene Hoffmann besonders interessieren. Die junge Künstlerin aus Schleswig-Holstein kreiert Meeresbilder und Wohnaccessoires aus ganz besonderen Materialien. Bücherwürmer kommen ebenfalls voll auf ihre Kosten. Wir stellen Ihnen unsere aktuellen Leseempfehlungen rund um die Themen Gesundheit und Kochen vor. Alle Sternenbild-Interessierte können sich auf den Seiten 34 und 35 über aktuelle astrologische Tendenzen informieren. Für Knobelfreunde gibt’s natürlich wieder unser Kreuzworträtsel und Sudoku.

Meine Redaktion und ich wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer Winter-Ausgabe der evita – beim Lesen, Rätseln und Ausprobieren unserer Tipps. Lassen Sie es sich gut gehen und bleiben Sie gesund!

Ihr Benny Clausing
Verleger der evita

Last modified: 4. Februar 2022